Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Wie linksextrem ist Hannover?
Hannover Meine Stadt Wie linksextrem ist Hannover?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:26 13.07.2017
Quelle: Wallmüller
Anzeige
Hannover

Die städtische CDU hat offenbar bereits die Antwort und fordert Konsequenzen. Nämlich „die Förderung des Zentrums Kornstraße mit städtischen Geldern“ zu streichen. Hannovers CDU-Vize Maximilian Oppelt ist sich sicher: „Hannover ist ein Hotspot der linksextremen Szene in Niedersachsen.“ Immerhin seien nach Behördenangaben 400 Autonome aus Niedersachsen „zu den Krawallen nach Hamburg ge­reist, darunter werden auch viele aus Hannover gewesen sein“.

Das „Bekennerschreiben“, das von der Polizei noch darauf untersucht wird, ob es ein Bekenntnis enthält, klingt zumindest nach linksextremem Kauderwelsch: „Wir setzen mit dieser Aktion ein Zeichen gegen Staat, Bullen und Repression. Wir zeigen uns solidarisch mit allen unseren Freund*innen, die im Rahmen des G-20-Gipfels von den Bullen schikaniert, verletzt, inhaftiert oder anderweitig mit Repression überzogen wurden“, heißt es da. Und am Ende: „Die ganze Welt hasst die Polizei!“

Inwieweit nun das Unabhängige Jugendzentrum (UJZ) Kornstraße mit dem Schreiben und/oder dem Angriff auf die Polizeiwache in der Höfestraße zu tun hat, bleibt bisher im Dunkeln. Die CDU stößt sich an Veranstaltungen, die dort stattfinden. Oppelt: „Es ist ein Skandal, dass das UJZ Kornstraße jedes Jahr über 30. 000 Euro öffentliche Gelder von der Stadt Hannover als Zu­schuss erhält.“ Wer verfassungsfeindlichen Organisationen Unterschlupf gewähre (...), der dürfe keinen Cent Geldmittel von der Stadt erhalten. Die Stadtverwaltung muss die Fragestellung noch prüfen – der Fall wird Hannover wohl noch einige Zeit beschäftigen.

von Petra Rückerl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige