Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Aktuelle Wettervorhersage und 3-Tagesvorschau
Hannover Meine Stadt Aktuelle Wettervorhersage und 3-Tagesvorschau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:26 19.06.2018
Wolken hinter dem Rathaus von Hannover. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Wie wird das Wetter in Hannover heute und in den kommenden Tagen? Hier finden Sie die aktuelle Vorschau und die 3-Tage-Prognose.

Wetterbericht für Hannover am 19. Juni 2018

Die Sonne lässt sich in Hannover kaum blicken. Es bleibt bewölkt und kühl. Um die 18 Grad werden am Dienstag in Hannover erwartet. In der Nacht und den frühen Morgenstunden kühlen die Temperaturen auf etwa 15 Grad ab. Regnen wird es aber wahrscheinlich nicht. Die Niederschlagswahrscheinlichkeit liegt im Laufe des Tages bei 20 bis 25 Prozent.

Prognose für die kommenden 3 Tage

Mittwoch: Am Mittwoch erwartet die Hannoveraner wohl der wärmste Tag der Woche. Bis zu 25 Grad bei strahlendem Sonnenschein am späten Nachmittag und Abend sollen es werden. Da lohnt es sich also vielleicht, nach Arbeit, Uni und Schule mal im Freibad vorbeizuschauen. Vormittags bleibt es eher bewölkt. 

Donnerstag: Ab Donnerstag droht es in Hannover ungemütlich zu werden. Pünktlich zum Sommeranfang wird es merklich kälter und Regenwolken ziehen auf. Vormittags wird es noch vergleichsweise warm. Die Temperaturen sinken jedoch im Laufe es Tages von 20 Grad am Vormittag auf 15 Grad am Nachmittag. Am Nachmittag wird es voraussichtlich regnen.

Freitag: Am Freitag dann sinken die Temperaturen auf Höchstwerte um die 14 Grad. Die Sonne kommt nur selten hinter den Wolken hervor. Auch kleinere Regenschauer sind möglich. 

Von r.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montag entdeckte ein Spaziergänger den leblosen Körper einer 16-Jährigen in Barsinghausen. Bereits am Abend meldete die Polizei eine Festnahme eines Verdächtigen (24).

18.06.2018

In ihrem Kopf entstehen Einsturzszenarien – jedes Mal wenn die Wand wackelt. Katharina Last fühlt sich in ihrem eigenen Haus nicht mehr sicher. Ein Alptraum am Ricklinger Friedhof ...

18.06.2018

Alle vier Stunden eine Ecstasy-Pille und ab in den Techno-Schuppen – der hannoversche Anwalt Matthias Waldraff versucht, seine Mandanten besser zu verstehen.

18.06.2018
Anzeige