Navigation:

Die Diebe gingen äußerst rabiat vor.© Privat

Hannover

Wenn die Airbag-Diebe zweimal kommen ...

Das nennt man Doppelschlag: Ein Hannoveraner (31) ist innerhalb weniger Tage gleich zweimal Opfer von Autoaufbrechern geworden.

Hannover. In der Oststadt wurde zunächst sein BMW geknackt, Navi und Airbag wurden gestohlen. Als das Auto zur Reparatur war, brachen Unbekannte auch den Leihwagen des Mannes auf und versuchten den Fahrer-Airbag zu entwenden. In der Werkstatt erfuhr der 31-Jährige, dass er kein Einzelfall ist. Innerhalb einer Woche seien dort von Kunden 28 BMWs vorbeigebracht worden, aus denen Diebe Navi und Airbags rausgerissen hatten.

Der Betroffene hatte am vergangenen Freitag seinen BMW an der Hohenzollerstraße geparkt. Als er am nächsten Tag zu dem Auto kam, wunderte er sich: „Die Fahrertür stand einen Spalt offen.“ Dann erkannte der 31-Jährige die Bescherung: Autoaufbrecher hatten die hintere rechte Scheibe eingeschlagen, waren in den Wagen geklettert und hatten Navi sowie Fahrer-Airbag gestohlen. Die Täter hinterließen Spuren - dank ihrer dreckigen Schuhe. „Die Polizei konnte einen Fußabdruck sichern“, so der Hannoveraner.

Autoaufbruch Nummer zwei folgte in der Nacht zu Mittwoch. Wieder an der Hohenzollernstraße. Der Leihwagen des 31-Jährigen war auch ein BMW. Diesmal machten die Täter aber keine Beute. Sie versuchten zwar, den Fahrer-Airbag rauszureißen, scheiterten aber.

Polizeisprecher Thorsten Schiewe bestätigt, dass es in diesem Monat allein in der Oststadt/List fünf BMW-Aufbrüche gab, wo die Täter auf Navis und Airbags aus waren. Schwerpunkt war die Hohenzollernstraße. Der Hannoveraner hofft, kein drittes Mal Opfer zu werden. Er hat wieder einen Leihwagen. Keinen BMW - er hat sich für einen Mini entschieden.

Von Britta Mahrholz


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok