Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Weniger Passagiere am Airport
Hannover Meine Stadt Weniger Passagiere am Airport
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 12.01.2010
Die Passagierzahlen am Flughafen Hannover gingen 2009 stark zurück.
Anzeige

VON ANDREAS VOIGT

LANGENHAGEN. Im Vergleich zum Jahr 2008 bedeutet dies einen Rückgang von etwa 600.000 Fluggästen oder rund elf Prozent. Erstmals hatte der Airport im Jahr 1999 die Fünf-Millionen-Schallgrenze geknackt und die Passagierzahlen bis auf 5,6 Millionen (2008) kontinuierlich gesteigert.

„Die stärkste Konjunkturkrise seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges hat die gesamte Flugbranche besonders hart getroffen. Der Flughafen Hannover ist davon nicht ausgenommen“, sagte Airport-Chef Raoul Hille. Allgemeiner Sparzwang bei privaten und geschäftlichen Flugkunden habe dazu geführt, dass Hannovers Top-Airlines Air Berlin und TUIfly weit weniger Flüge ab Hannover angeboten haben und im weiteren Verlauf des Jahres mehr kooperiert hätten. „Außerdem haben uns Insolvenzen osteuropäischer Fluglinien wie Air Union zugesetzt, die bei uns einen großen Marktanteil hatten“, so Hille weiter.

Auswirkungen auf das Stammpersonal des Flughafens hätten die abnehmenden Passagierzahlen nicht gehabt. „Wir haben aber Mitarbeitern von Zeitarbeitsfirmen keine Weiterbeschäftigung bieten können“, sagte Hille. Die für 2009 geplanten Investitionen in Höhe von 110 Millionen Euro habe der Flughafen Hannover aber voll umgesetzt. Den Airport bezeichnete Hille als „kerngesundes Unternehmen, das 2009 schwarze Zahlen“ geschrieben habe. Genaue Zahlen nannte er mit Verweis auf die kommende Aufsichtsratssitzung im März nicht.

Der Flughafen-Geschäftsführer sagte jedoch, dass der Airport die Grenze von fünf Millionen Passagieren brauche, um wirtschaftlich zu sein. „Germanwings kommt zur rechten Zeit“, räumte Hille gestern ein. Wie berichtet, will die Lufthansa-Tochter ab Frühjahr drei Flugzeuge vom Typ Airbus 319 in Hannover stationieren und noch 2009 dem Flughafen etwa 500.000 Passagiere bescheren. 2011 sollen es sogar 750.000 Fluggäste im Jahr sein.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 75 Jahre alte Frau ist am Dienstag in Hannover in ihrer Küche verbrannt. Die Kleidung der Frau hat sich vermutlich am Gasherd entzündet

12.01.2010

Bei einem missglückten Übungsflug eines Polizeihubschraubers nördlich von Hannover sind drei Beamte am Dienstag leicht verletzt worden. Die Ursache ist noch völlig unklar.

12.01.2010

Schnee und Glätte behindern weiter den Verkehr. Auf den Autobahnen in Norddeutschland und rund um Hannover ist es auch in der Nacht zu Dienstag wieder zu mehreren Unfällen gekommn.

12.01.2010
Anzeige