Navigation:

© Elsner

Unfall

Wedemark: Polizeiwagen kracht gegen Baum

Schwerer Unfall am Dienstag auf der K 107 bei Elze (Wedemark). Dabei krachte ein Polizeiwagen frontal gegen einen Baum. Drei Personen, davon zwei Beamte, wurden leicht verletzt

Wedemark. Der Polizeiwagen befand sich im Einsatz, wollte vor ihm fahrende Autos überholen. Eine 38-jährige Autofahrerin bekam dies anscheinend nicht mit, sie scherte links aus. Der 31-järhige Beamte konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen, es kam zum Zusammenstoß. Der Streifenwagen prallte gegen einen Baum, der Touran der Frau blieb auf einem Feld liegen.

Die Straße musste kurzfristig gesperrt werden. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 16 000 Euro.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok