Navigation:
Tarifkonflikt

Warnstreik! Arbeitskampf bei Cinemaxx

James Bond hat einen neuen mächtigen Gegner: Verdi. Die Gewerkschaft ruft das Cinemax-Kinopersonal am Samstag zum Warnstreik auf, in Hannover kann aber vermutlich trotzdem geschaut werden.

Hannover. James Bond hat die finstersten Schurken der Weltkinogeschichte erledigt, jetzt aber könnte ihn zumindest für Samstag Verdi zu (Sky-)Fall bringen. Die Gewerkschaft hat bundesweit Warnstreiks in Cinemaxx-Kinos angekündigt – Schwerpunkt in Berlin.

Hannovers Kinofans können aber wohl auf ungetrübten Filmspaß hoffen. „Bislang war die Beteiligung an Warnstreiks bei uns so gering, dass die Besucher kaum etwas gemerkt haben“, so Jörg Wehner vom Cinemaxx in der Nikolaistraße. Notfalls helfe auch ein interner Austausch mit der Raschplatz-Filiale. kra


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok