Navigation:

Ungewöhnlicher Protest: Die Krankenhausgesellschaft hat am Dienstagmittag 180 Betten vor dem Rathaus geparkt.© Philipp von Ditfurth

PROTESTAKTION

Vor dem Rathaus sind noch Betten frei

80 ausgediente Klinikbetten hat die Niedersächsische Krankenhausgesellschaft am Dienstag aus Protest vor dem Rathaus in Hannover abgestellt. Mit der Aktion wird dagegen demonstriert, dass das Land dauerhaft zu wenig Geld in die Ausstattung der Kliniken investiere, erklärte die Gesellschaft.

Hannover. Der Bedarf liegt nach ihren Angaben bei rund 530 Millionen Euro pro Jahr, das Land investiere jährlich aber nur 260 Millionen Euro. Als erfreulichen Schritt in die richtige Richtung wertete die Gesellschaft den einmaligen Zuschuss des Landes von 700 Millionen Euro für die Krankenhausausstattung.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok