Navigation:
Garbsen

Vollsperrung nach Unfall auf der A2

Nach mehreren Unfällen ist am Montagnachmittag die Autobahn 2 in Richtung Berlin nahe Garbsen für mehrere Stunden voll gesperrt worden.

Garbsen. Zunächst seien drei Autos aus noch ungeklärter Ursache ineinandergerast, teilte die Polizei mit. Dabei wurde mindestens ein Mensch so schwer verletzt, dass er mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht wurde. Wenig später habe ein Kleinlaster das Stauende übersehen und fuhr ungebremst in einen Lastwagen. Dabei wurde der Fahrer des Sprinters laut Polizei in seinem Wagen eingeklemmt.


Neue Zahlen: Mehr Unfälle, aber weniger Tote Die Zahl der Verkehrstoten in Niedersachsen geht weiter zurück. Im Jahr 2009 kamen 542 Menschen auf den niedersächsischen Straßen ums Leben gekommen. mehr
Hannover: Autofahrer landet auf Gleisen Auf den Straßenbahngleisen ist ein 35-Jähriger Autofahrer nach einem Unfall in Hannover gelandet. mehr
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok