Navigation:
Kriminalität

Versuchter Banküberfall in Region Hannover - Zeugen gesucht

Ein Unbekannter hat am Mittwochvormittag versucht eine Bank in der Region Hannover zu überfallen. Die Polizei sucht Zeugen.

Hannover. Der Mann soll um 11.30 Uhr an einen Schalter der Bank in der Lange Straße in Wunstorf gegangen sein und Geld gefordert haben. Als die Mitarbeiterin um Hilfe rief, flüchtete er allerdings ohne Beute.  Eine sofort eingeleitete Fahndung - auch mit einem Hubschrauber - blieb erfolglos.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können. Der Mann ist etwa 1,75 Meter groß, geschätzt Mitte/Ende 30 und korpulent. Bei dem versuchten Überfall trug er einen schwarzen Helm als Maske, eine blaue Jeans, dunkle Jacke und Handschuhe. Möglicherweise war er bereits um 9.30 Uhr in der Filiale, um diese auszukundschaften.

Hinweise an die Polizei unter: 0511 - 109 5555


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok