Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Vatertagsbilanz der Polizei: Viel Bier und Pöbeleien
Hannover Meine Stadt Vatertagsbilanz der Polizei: Viel Bier und Pöbeleien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 14.05.2010
Einsatz vor der Badeinsel: Eine Polizistin kontrolliert den Rucksack von Michael (16) Quelle: Schaarschmidt
Anzeige

Volltrunken mit dem Fahrrad auf der Autobahn, Pöbeleien und Angriffe gegen Beamte und handfeste Schlägereien meldeten am Freitag Polizeiinspektionen in ihren Bilanzen. Die Folgen: Ausnüchterung, Gewahrsam oder Platzverweis. Dennoch war vielerorts von weniger Einsätzen als im Vorjahr die Rede.

In Bodenwerder (Kreis Holzminden) erlitt ein 29-Jähriger am Donnerstagnachmittag bei einem Streit erhebliche Kopfverletzungen. Sein neun Jahre jüngerer Kontrahent schlug ihm unvermittelt eine volle Bierflasche auf den Kopf.

Vielerorts berichtete die Polizei von zügellosem Alkoholkonsum. So besuchten auf Krautsand rund 2500 bis 3000 Menschen die Rasenmäher-Weltmeisterschaft. Von denen seien schon „ein Drittel auf dem Fußmarsch zum Veranstaltungsort völlig betrunken“ gewesen, heißt es im Polizeibericht aus Stade. Im ganzen Landkreis mussten bei rund 20 Einsätzen „hilflose“ Menschen transportiert und Verletzte ins Krankenhaus gebracht werden.

Auf der Autobahn 2 wurde ein 21-Jähriger mit knapp zwei Promille mit seinem Fahrrad auf der Autobahn gestoppt, als er in Schlangenlinien auf dem Stand- und einem Fahrstreifen fuhr. Massive Beleidigungen und auch Angriffe gegen die eingesetzten Polizisten waren keine Seltenheit.

In Braunschweig mussten die Beamten Gewalt einsetzen, um die Blockade eines Kreisverkehrs von rund 25 Menschen in den Griff zu bekommen.

Mit Pfefferspray gingen Bremer Polizisten gegen angetrunkene Angreifer vor. Bei Schlägereien wurden neun Menschen verletzt, 26 wurden in Gewahrsam genommen und müssen nun mit Strafanzeigen rechnen. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gestatten, das sind die neuen Stars im Zoo Hannover. Am Freitag waren die neuen Elefantenbabys erstmals gemeinsam in der Öffentlichkeit zu sehen.

14.05.2010

Irrfahrt auf der A 2: Mit 1,91 Promille Alkohol im Blut ist ein 21-jähriger Mann am Vatertag mit seinem Rad auf der Autobahn Schlangenlinien gefahren.

14.05.2010

Wegen eines starken Hustenanfalls hat ein Taxifahrer einen schweren Unfall verursacht, bei dem acht Menschen verletzt wurden.

14.05.2010
Anzeige