Navigation:

Einsatz vor der Badeinsel: Eine Polizistin kontrolliert den Rucksack von Michael (16)© Schaarschmidt

Einsatz

Vatertagsbilanz der Polizei: Viel Bier und Pöbeleien

Blutige Nasen, Alkohol und jede Menge Streit haben der Polizei in Niedersachsen und Bremen auch in diesem Jahr zum Vatertag wieder zu schaffen gemacht.

Volltrunken mit dem Fahrrad auf der Autobahn, Pöbeleien und Angriffe gegen Beamte und handfeste Schlägereien meldeten am Freitag Polizeiinspektionen in ihren Bilanzen. Die Folgen: Ausnüchterung, Gewahrsam oder Platzverweis. Dennoch war vielerorts von weniger Einsätzen als im Vorjahr die Rede.

In Bodenwerder (Kreis Holzminden) erlitt ein 29-Jähriger am Donnerstagnachmittag bei einem Streit erhebliche Kopfverletzungen. Sein neun Jahre jüngerer Kontrahent schlug ihm unvermittelt eine volle Bierflasche auf den Kopf.

Vielerorts berichtete die Polizei von zügellosem Alkoholkonsum. So besuchten auf Krautsand rund 2500 bis 3000 Menschen die Rasenmäher-Weltmeisterschaft. Von denen seien schon „ein Drittel auf dem Fußmarsch zum Veranstaltungsort völlig betrunken“ gewesen, heißt es im Polizeibericht aus Stade. Im ganzen Landkreis mussten bei rund 20 Einsätzen „hilflose“ Menschen transportiert und Verletzte ins Krankenhaus gebracht werden.

Auf der Autobahn 2 wurde ein 21-Jähriger mit knapp zwei Promille mit seinem Fahrrad auf der Autobahn gestoppt, als er in Schlangenlinien auf dem Stand- und einem Fahrstreifen fuhr. Massive Beleidigungen und auch Angriffe gegen die eingesetzten Polizisten waren keine Seltenheit.

In Braunschweig mussten die Beamten Gewalt einsetzen, um die Blockade eines Kreisverkehrs von rund 25 Menschen in den Griff zu bekommen.

Mit Pfefferspray gingen Bremer Polizisten gegen angetrunkene Angreifer vor. Bei Schlägereien wurden neun Menschen verletzt, 26 wurden in Gewahrsam genommen und müssen nun mit Strafanzeigen rechnen. dpa


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok