Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Vahrenwalder Straße: Fahrverbote nach Tempokontrolle
Hannover Meine Stadt Vahrenwalder Straße: Fahrverbote nach Tempokontrolle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:45 10.12.2009
Anzeige

Die Polizei führte die Kontrollen auf der Vahrenwalder Straße in Richtung stadteinwärts durch. Kurz hinter der Brücke des Mittellandkanals, bei dort erlaubten 50 Stundenkilometern, stellten die Beamten insgesamt sieben Geschwindigkeitsverstöße - ausnahmslos im Bereich eines Fahrverbots - fest. Gegen die betroffenen Fahrer wurden Bußgeldverfahren eingeleitet.

Besonders eilig hatte es offenbar ein 23-jähriger Autofahrer - er war mit gemessenen 121 km/h unterwegs. Zudem stellten die Polizisten bei dem noch in der Probezeit befindlichen Mann fest, dass er unter Drogeneinfluss stand. Gegen ihn wird nun neben der Geschwindigkeitsüberschreitung auch wegen Fahrens unter dem Einfluss berauschender Substanzen ermittelt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit ihrem Protest vor dem Regionshaus haben die Rettungssanitäter die Öffentlichkeit auf ihre Sorgen aufmerksam gemacht.

09.12.2009

Nach dem Umzug der Besetzer in das Studenten-Café auf dem Conti-Campus wollen die Studenten um den Erhalt ihres neuen Raumes kämpfen.

11.12.2009

Unbekannte Täter haben heute Morgen gegen 01.30 Uhr mit einer Waffe mehrere Schüsse auf eine bereits geschlossene Gaststätte an der Bohnhorststraße abgegeben.

09.12.2009
Anzeige