Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Vahrenheide: Unbekannter zündet Wohnung an
Hannover Meine Stadt Vahrenheide: Unbekannter zündet Wohnung an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:41 13.08.2010
Einsatz in Vahrenheide: Ein Unbekannter hatte eine Wohnung angezündet.
Anzeige

Hannover. Ein Zeuge hatte kurz nach Mitternacht Flammen im fünften Stock des Gebäudes bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Der 37-jährige Mieter befand sich zu dem Zeitpunkt nicht in der Wohnung. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf 20 000 Euro. Nach dem Täter wird gesucht. Die Hintergründe waren zunächst unklar.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit lauter MP3-Musik schädigen immer mehr Jugendliche nach Einschätzung der Techniker Krankenkasse ihr Gehör. Jeder vierte junge Mensch im Alter zwischen 16 und 24 Jahren leide inzwischen an einem Gehörschaden, teilte die Kasse in Hannover mit. 

13.08.2010

Bei einem Arbeitsunfall in Großburgwedel ist ein Dachdecker schwer verletzt worden. 

13.08.2010

Altbundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) ist mit einer Klage gegen die „Hamburger Morgenpost“ gescheitert. Schröder hatte nach der Berichterstattung über die Trunkenheitsfahrt der früheren Bischöfin Margot Käßmann den Abdruck einer Richtigstellung verlangt – mit dem Inhalt, dass er damals nicht Käßmanns Beifahrer war.

13.08.2010
Anzeige