Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Vahrenheide: Hochzeitsmörder weiter auf der Flucht
Hannover Meine Stadt Vahrenheide: Hochzeitsmörder weiter auf der Flucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:30 15.03.2016
Quelle: Dillenberg
Anzeige
Hannover

Immerhin konnte die Polizei schon vorgestern die mutmaßliche Tatwaffe sicherstellen. Dennoch dürfte erheblichte Gefahr von dem Täter ausgehen. Ein Richter erließ gestern (14. März) auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hannover Haftbefehl wegen Mordes gegen den jungen Mann.

Die Polizei hat "umfangreiche Fahndungsmaßnahmen" eingeleitet.

Mehr über den Fall lesen Sie hier.

tow

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Messe hatte eine völlig neue Eröffnungsfeier zur diesjährigen Cebit versprochen und das lösten am Montagabend in Halle 9 vor allem die Redner ein: Noch nie war eine Eröffnung der hannoverschen IT-Show so politisch.

17.03.2016

Zu dem Überfall auf einen 13-Jährigen an der Salzmannstraße (Linden-Nord) am Samstag hat die Polizei zwei Tatverdächtige ermittelt (14 und 16 Jahre alt). 

14.03.2016

In Hannover schießt ein Gast bei einer Hochzeitsparty auf eine junge Frau. Die 21-Jährige stirbt noch in der Nacht an ihren Verletzungen. Mit Hochdruck fahndet die Polizei nach einem 22 Jahre alten Verdächtigen. Über die Hintergründe gibt es bisher nur Spekulationen.

14.03.2016
Anzeige