Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt VW Nutzfahrzeuge verkaufen 20 Prozent weniger
Hannover Meine Stadt VW Nutzfahrzeuge verkaufen 20 Prozent weniger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 18.01.2010
Setzt auf Transporter: VWN in Stöcken Quelle: Wilde
Anzeige

"Wir haben 2009 die Auswirkungen der Wirtschaftskrise auf die Nutzfahrzeugkonjunktur voll zu spüren bekommen. Insgesamt hatte die Nutzfahrzeugbranche dramatische Absatzrückgänge zu verzeichnen, da das Investitionsgut Nutzfahrzeug von staatlichen Fördermaßnahmen ausgenommen war", so Vorstandschef Stephan Schaller.

Meistverkauftes Produkt der Marke war der Caddy, von dem insgesamt weltweit 139.826 Exemplare ausgeliefert wurden (2008: 151.488, - 7,7 Prozent). Die Pkw-Variante des Caddy, der Caddy Life, profitierte als einziges Modell der Produktpalette von der staatlichen Umweltprämie.

Die Baureihe T5 erzielte ein Auslieferungsergebnis von 116.503 Fahrzeugen (2008: 177.729, -34,4 Prozent).

Insgesamt hat VWN die negative Konjunktur, die besonders in Europa zu stark rückläufigen Neuzulassungen führte, besser verarbeitet als die Konkurrenz. Während der Gesamtmarkt für leichte Nutzfahrzeuge um 32 Prozent rückläufig war, lieferte VWN in seinem Hauptabsatzgebiet 258.002 Fahrzeuge aus.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Neues Outfit für die Einsatzwagen der niedersächsischen Autobahnpolizei: Breite gelbe Reflektorstreifen auf den blau-silbernen Wagen sollen künftig dafür sorgen, dass die Autos besser zu erkennen sind.

18.01.2010

Die gewaltbereiten Fußballfans werden nach Erkenntnissen der Polizei immer jünger.

18.01.2010

Im Kinderkrankenhaus auf der Bult in Hannover ist eine neue Intensivstation eingerichtet worden.

18.01.2010
Anzeige