Navigation:
Wetter

Unwetter zieht über Hannover: Wetterdienst warnt

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat am Freitagabend vor Unwetter über Hannover gewarnt.  Es kam zu heftigem Regen.

Hannover. Auch Sturm und Gewitter machten der Region zu schaffen. In Langenhagen musste die Feuerwehr erneut raus, um Wasser abzupumpen. Doch das ganze große Unwetter bleibt aus. Der DWD hatte sogar Hagel angekündigt, der jedoch nicht kam. Auch die Unwetterwarnung hatte der Dienst am Abend wieder zurückgenommen.

In der Nacht soll es nun ruhig bleiben. Morgen wechseln sich Wolken, gepaart mit Regen und Sonne bei angenehmen Temperaturen unter 30 Grad ab.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok