Navigation:
NP-Fest,Stadtpark

NP-Rendezvous im Stadtpark© Dröse

Unsere Tipps fürs Wochenende in Hannover

NP-Sonntags-Rendezvous, Weinfest oder Jazz - am Wochenende ist wieder viel los in Hannover. Hier unsere Tipps.

Die eigentliche Premiere vergangenes Wochenende war ins Wasser gefallen, deshalb fällt die Begrüßung an diesem Sonntag im Stadtpark besonders herzlich aus: Ab elf Uhr wird das erste Sonntag-Rendezvous gefeiert! NP-Moderator Christoph Dannowski begrüßt zu der gemütlichen Gratis-Sause (vorausgesagt sind übrigens 24 Grad und Sonnenschein!) hochrangige Gäste:

> 96-Präsident Martin Kind gibt im Talk sicher einen Vorgeschmack auf die kommende Saison des Bundesligaclubs, vielleicht bringt er auch Neuigkeiten in Sachen Mannschaftsverstärkung mit.
> Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius ist für Polizei, innere Sicherheit und Sport zuständig - ein Feld für spannende Fragen.
> Dieses Rendezvous hilft heilen: In Zusammenarbeit mit den Diakonischen Diensten sprechen Experten über die Themen Schmerz und Rücken, ein weiterer Talk-Gast ist Arne Nilsson, Geschäftsführer von Henrietten- und Friederikenstift.
> Edle Tropfen zum Kosten bringt die rheinhessische Weinprinzessin Carina Wiemers mit.
> GOP-Artist Rokko Valentino lässt mit Tempo die Kugeln kreisen - schließlich ist er Speedjongleur.
> Sie haben genau das richtige Alter für diese Musik: The Seventeens sind lokale Musik-Haudegen, Oldies haben sie drauf!

Bei dieser Show können sich Besucher auf ein sattes Motorengeräusch freuen! Sonnabend und Sonntag macht jeweils ab elf Uhr der Street-Mag-Zirkus auf dem Schützenplatz halt. Die größte deutsche American-Car-und-Harley-Show bringt 2000 Fahrzeuge mit, zu sehen gibt es Hot Rods, Muscle-Cars, Klassiker und jede Menge Heckflossen. Außerdem ein großes Rahmenprogramm mit Stunts und Rock ’n’ Roll. Karten kosten zehn Euro, Jugendliche von zwölf bis 17 Jahren zahlen fünf Euro.

Die Wetterprognose passt nicht ganz für einen Abend mit Open-Air-Kino: Am Samstag steht das große Raubtier-Fressen auf dem Programm des Seh-Festes auf der Gilde-Parkbühne. Aber Achtung! Die Ticket-Ampel für den Kino-Hit „Jurassic World“ stand am Donnerstag bereits auf Gelb. Deshalb unbedingt Karten für sechs Euro im Vorverkauf besorgen – zum Beispiel im NP-Ticket-Shop in der Langen Laube. www.seh-fest.de

Songs von der Renaissance bis Michael Jackson: Am Sonntag ab 19 Uhr stellen die Singphoniker im Rahmen des Kultursommers ihr Programm „The Secret of Love“ in der Christuskirche (Conrad-Wilhelm-Hase-Platz 1) vor. Der Eintritt kostet acht Euro, mit Aktiv-Pass nur einen Euro.

Opernplatz? Genussplatz! Seit Donnerstag werden vor dem Opernhaus edle Tropfen ausgeschenkt, beim Wein-Sommer kann man die Erzeugnisse rheinland-pfälzischer Winzer kennenlernen. Es gibt Themenverköstigungen (bekömmlicher Riesling), eine Anleitung für spritzige Weincocktails, Infos über Trends der Branche, Tipps zum Urlaubsland Rheinland-Pfalz und perfekte Begleiter zum Wein. Heute von 16 Uhr bis Mitternacht, Sonnabend von 13 Uhr bis 24 Uhr und Sonntag von zwölf Uhr bis 22 Uhr kann man auf dem Opernplatz probieren und in festlicher Stimmung genießen.

Das Ambiente ist traumhaft, und auch die Musik lädt zum Träumen ein: In der Aegidienkirche (Osterstraße, Ecke Breite Straße) spielen Freitag ab 19,30 Uhr Onom Agemo und The Disco Jumpers hypnotische Musik, die Inspirationen aus traditionellen afrikanischen Klängen saugt. Außerdem bringt das Team der Reihe Jazz GUT unterwegs Niko Finkes Bad Surprise auf die Bühne – hier klingen Einflüsse von Funk, Soul und Dubstep durch. Karten kosten 15, ermäßigt acht Euro.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok