Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Unfalltod Niklas Feierabend: Fahrer war wohl angetrunken
Hannover Meine Stadt Unfalltod Niklas Feierabend: Fahrer war wohl angetrunken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:01 02.05.2016
Anzeige
Hannover

Das Ergebnis der Blutprobe stehe aber noch aus. Der Wagen des 21-Jährigen war am Sonntagmorgen südlich von Hannover von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die drei tödlich Verunglückten im Alter von 18 und 19 Jahren hatten auf der Rückbank gesessen. Der Fahrer wurde schwer, sein Beifahrer leicht verletzt.

Mit den Worten "Niklas, wir wollen und werden Dich niemals vergessen", trauert der Fußball-Bundesligist um den Nachwuchsspieler.

Das Training der Profis soll die gesamte Woche unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei sucht einen Räuber, der in der Nordstadt einen 22-Jährigen überfallen hat.

02.05.2016

Die Woche beginnt – was der Montag bringt, haben wir hier zusammengefasst.

02.05.2016

Bei einem schweren Unfall auf der Ortsumgehung Pattensen ist am Sonntagmittag ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der Mann stieß auf Höhe der Kreisstraße 219 frontal mit einem Chevrolet Aveo zusammen.

01.05.2016
Anzeige