Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Unfall mit Motorroller: Achtjähriger schwer verletzt
Hannover Meine Stadt Unfall mit Motorroller: Achtjähriger schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 02.08.2010
Der Achtjährige wurde nach dem Unfall in ein Krankenhaus gebracht. Quelle: Herzog

Hannover. Der 30 Jahre alte Fahrer des Motorrollers war mit seinem acht Jahre alten Mitfahrer an der Straße Am Bauweg in Linden in Richtung Badenstedter Straße unterwegs. Auf der regennassen Straße verlor der 30-Jährige beim Überfahren der Straßenbahnschienen die Kontrolle über sein Gefährt und stürzte. Der Roller rutschte noch einige Meter, bevor er schließlich am rechten Fahrbahnrand zum Liegen kam. Mit schweren Verletzungen musste der Junge mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden, der 30-Jährige kam leichtverletzt in ein Krankenhaus. Am Roller entstand ein Schaden von 500 Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehr Sicherheit für Hannovers Taxifahrer: Der „Allgemeine Taxifahrer Verein Hannover“ fordert den „flächendeckenden Einbau von Videoüberwachung“. Die Zentrale „Hallo Taxi/3811“ prüft bereits, ob sie eine entsprechende Empfehlung für ihre Mitglieder aussprechen wird.

02.08.2010

Die Polizei in Hamburg hat vier Trickbetrüger festgenommen, die alte Menschen auf offener Straße bestohlen haben sollen. Die Täter waren vor allem in der Region Hannover unterwegs.

01.08.2010

Glück gehabt: Sonntagvormittag gegen 07.20 Uhr hat ein 65-Jähriger mit seinem Audi einen schweren Verkehrsunfall auf dem Parkplatz „Osterriehe“, zwischen Berkhof und Mellendorf, an der Autobahn 7, Fahrtrichtung Kassel, verursacht. Der Mann fuhr mit deutlich hoher Geschwindigkeit in den Parkplatz ein, raste auf Sitzbänke zu. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt.

01.08.2010