Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt 80-Jähriger nach Überholmanöver schwer verletzt
Hannover Meine Stadt 80-Jähriger nach Überholmanöver schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:38 09.10.2018
Per Rettungswagen wurde der Schwerverletzte ins Krankenhaus gebracht. Quelle: Archiv
Hannover

Schwere Verletzungen erlitt ein 80-jähriger Skodafahrer bei einem Unfall am Dienstagmorgen auf der Berkhofer Straße (L 190) in der Wedemark. Nach einem Überholmanöver fuhr er auf einen Mazda auf und prallte anschließend gegen einen Baum. Die 38-jährige Mazda-Fahrerin erlitt nur leichte Verletzungen.

Der Unfallhergang: Als die Mazda-Fahrerin an der Einmündung Am Wittegraben nach links abbog, fuhr ihr der 80-Jährige mit seinem Skoda Karoq auf. Der Mann hatte kurz zuvor einen Lkw überholt und die Linksabbiegerin übersehen.

Der Skoda schleuderte anschließend nach links von der Fahrbahn und stieß gegen einen Baum. Die alarmierten Rettungskräfte mussten den Senior aus seinem Fahrzeug befreien, ehe ihn ein Hubschrauber in ein Krankenhaus flog. Ein Rettungswagen brachte die leichtverletzte Fahrerin des Mazda 2 in eine Klinik. Glücklicherweise blieb ihre achtjährige Mitfahrerin gänzlich unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Die L 190 musste während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen bis etwa 12 Uhr in beide Richtungen voll gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Von Simon Polreich

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Günther Bachmann (30, Name geändert) muss jetzt eine einjährige Haftstrafe wegen Schwarzfahrens antreten. Zum wiederholten Mal. Der wohnungslose Mann nutzte die Zugfahrten zum Schlafen.

09.10.2018

Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei nach vier mutmaßlichen Automatenknackern. Sie sollen zwei Kassenautomaten in einem Parkhaus in Lehrte aufgebrochen haben.

09.10.2018

Der bei einem brutalen Streit mit einem Radfahrer (28) verletzte 40-jährige Fußgänger schwebt weiterhin in Lebensgefahr. Der 28-jährige Angreifer wurde aber inzwischen wieder aus der Haft entlassen.

09.10.2018