Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt "Unesco City of Music": Ein stolzes Logo für Hannover
Hannover Meine Stadt "Unesco City of Music": Ein stolzes Logo für Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 14.06.2015
LOS GEHT‘S: In der Quartalsbeilage der HMTG wirbt die Stadt Hannover erstmals mit dem Creative City Label „Unesco City of Music“. Künftig darf es bei allen Musikveranstaltungen nach Genehmigung durch das Kulturbüro verwendet werden. Quelle: HMTG
Anzeige
Hannover

Im Dezember 2014 hatte Hannover den renommierten Titel als erste Stadt in Deutschland verliehen bekommen - gemeinsam mit Mannheim.

„Wir sind in der Weltliga der Musikstädte aufgenommen und wollen es jetzt auch zeigen“, so Kulturdezernentin Marlis Drevermann. Soll heißen: In der aktuellen Quartalsbeilage der Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG) in Tageszeitungen im Umkreis von 250 Kilometern um Hannover ist das Creative City Label jetzt zu finden - bei einer Auflage von 1,8 Millionen Exemplaren. Flankierend dazu gibt es 200 Großflächenplakate in diversen Städten wie Bremen, Frankfurt, Hamburg oder Stuttgart. Hannovers Tourismuschef: „Das machen wir nur für diesen besonderen Anlass.“

Denn: Für die Verwendung des Logos gibt es strikte Richtlinien - es darf nur für (städtische) Musikveranstaltungen und -projekte benutzt und muss beim Kulturbüro beantragt werden - per Email unter unesco-cityofmusic@hannover-stadt.de.

Gedacht sei das Logo vor allem für die Partner des Projekts, mit denen man sich beworben habe, so die Stadt weiter: Hannover Concerts, die Musikhochschule, die Chöre, der Pavillon zum Beispiel. In Hannover führt die Stadt das Logo bei zwei Veranstaltungen ein: bei der Fête de la Musique am 21.Juni und auf dem Maschseefest (29.Juli bis 16.August) im Rahmen von Bandauftritten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige