Navigation:
Herrenhausen

Unbekannten überfallen 40-Jährigen

Am Samstagmorgen gegen  ein Uh haben vier Unbekannte versucht, einen 40 Jahre alten Mann an der Schaumburgstraße/ Ecke Haltenhoffstraße zu berauben. Das Opfer hat dabei leichte Verletzungen erlitten.

Hannover. Bisherigen Ermittlungen zufolge war der 40-Jährige zunächst zu Fuß auf Schaumburgstraße in Richtung Haltenhoffstraße unterwegs. An der Einmündung zur Haltenhoffstraße traten plötzlich vier Unbekannte an ihn heran, bedrohten ihn mit einem Messer und forderten Geld.

Nachdem er dieser Aufforderung nicht nachgekommen war, verletzte ihn einer der Täter mit dem Messer leicht am Bein. In diesem Moment näherte sich ein PKW, worauf die Angreifer ohne Beute mit Fahrrädern in unbekannte Richtung flüchteten. Eine Täterbeschreibung liegt nicht vor.

Zeugen, die Hinweise geben können - insbesondere der bislang unbekannte Zeuge (PKW-Fahrer) - werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511 109-3920 in Verbindung zu setzen.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok