Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Umzug im Zoo Hannover: Diesmal ist das Personal dran
Hannover Meine Stadt Umzug im Zoo Hannover: Diesmal ist das Personal dran
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:05 05.09.2016
Anzeige
Hannover

500 Mitarbeiter kommen nun in dem 3200 Qudratmeter großen Neubau unter. Es gibt Sozialräume mit Umkleiden und Duschen für die Tierpfleger, Gärtner, Handwerker und Techniker, Büros für alle Abteilungen und eine Kantine, die von der Zoo-Gastronomie selbst betrieben wird.

Und es geht mit baulichen Veränderungen weiter. Die Themenwelt der Affen soll bis Sommer 2017 fertig werden. In Afi-Montain werden die verschiedenen Klimazonen Afrikas erlebbar sein – von der Feuchtsavanne durch den Regenwald und bis in die Trockensavanne. Der Bereich der Schimpansen bekommt einen Bachlauf mit Hängebrücke. Die Meerkatzen und Drills haben ihren Platz in einer Felsenhöhle hinter einem Eingang durch eine große Baumwurzel. Zudem gibt es eine begehbare Voliere, in der Papageien und bedrohte afrikanische Vogelarten unterkommen.

Auch der Umbau des Zoo-Eingangs soll im Frühjahr 2017 starten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Guten Morgen, Hannover! Wir starten in eine neue Woche. Was der Montag bringt, haben wir hier zusammengefasst.

05.09.2016

Der ausufernde Drogenhandel auf der Wiese neben dem Faust-Gelände in Linden beschäftigt immer mehr Politiker im Stadtteil. 

04.09.2016

Ein Großbrand zerstörte am Sonntagabend den spanischen Expo-Pavillon.

04.09.2016
Anzeige