Navigation:
GESPERRT: Die
Sallstraße wird ab
Montag zur
Einbahnstraße.
Sie kann dann nur
noch stadteinwärts
befahren werden.

GESPERRT: Die
Sallstraße wird ab
Montag zur
Einbahnstraße.
Sie kann dann nur
noch stadteinwärts
befahren werden.© Frank Wilde

|
Südstadt

Umbau der Sallstraße beginnt

Die Sallstraße wird bis zum Sommer nächsten Jahres zur Einbahnstraße. Am Montag beginnt zunächst zwischen Marienstraße und Lutherstraße der große Umbau, der der wichtigen Verbindung in der Südstadt ein neues Gesicht geben soll.

Hannover. Zwei Millionen gibt die Stadt aus, um die Straße zwischen Marienstraße und Kleiner Düwelstraße im Stile einer Allee zu erneuern. Bisher macht dieser Bereich einen tristen Eindruck.

Deshalb sollen unter anderem Bäume gepflanzt werden. Auch die Fahrbahndecke und die Radwege sollen erneuert werden. Zuvor war es wegen vorbereitender Leitungsarbeiten schon zu Verkehrsbehinderungen in der Straße gekommen. Ab Montagwird diese zur Einbahnstraße. Sie kann bis Ende August 2013 nur noch Richtung stadteinwärts befahren werden. Stadtauswärts müssen die Autofahrer über die Hildesheimer Straße und den Bischofsholer Damm ausweichen.

Betroffen von dem Umbau ist auch die Buslinie 121 in Fahrtrichtung Altenbekener Damm. Diese muss die Sallstraße ebenfalls umfahren, so dass stadtauswärts die Haltestellen Lavesstraße, Marienstraße, Lutherstraße und Stolzestraße entfallen. Außerdem wird die Bushaltestelle Thielenplatz/Schauspielhaus an die Haltestelle der Stadtbahnlinien 10 und 17 in Richtung Aegidientorplatz in der Prinzenstraße verlegt. Die Busse halten während der Sperrung zusätzlich an der Haltestelle Aegidientorplatz der Buslinien 100 und 120 im Schiffgraben. Danach fahren sie durch bis zur Haltestelle St.-Heinrich-Kirche. In Fahrtrichtung Haltenhoffstraße fahren die Busse regulär.boh


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok