Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Üstra: Einschränkungen am Sonntag
Hannover Meine Stadt Üstra: Einschränkungen am Sonntag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 20.06.2017
Symbolfoto 
Anzeige
Hannover

 Auf der Hildesheimer Straße, unterhalb des Südschnellwegs, werden Gleise erneuert. Aufgrund dieser Arbeiten können am Sonntag, 25. Juni 2017, von 5.00 Uhr bis Betriebsschluss, die Bahnen der Linien 1, 2 und 8 vom Hauptbahnhof kommend nur bis zur Haltestelle „Döhrener Turm“ fahren. Von Süden aus kommend enden die Linien an der Haltestelle „Döhren/Betriebshof“.

Die Fahrgäste werden gebeten die Busse des Schienenersatzverkehrs zu nutzen. Dieser fährt zwischen den Haltestellen „Döhrener Turm“ und „Bothmerstraße“. In Richtung Hauptbahnhof können die Fahrgäste sogar bis zur Haltestelle „Altenbekener Damm“ mitfahren.

Ende Juli 2017 ist eine erneute Sperrung der Stadtbahnstrecke notwendig. Die dafür vorgesehenen Maßnahmen werden rechtzeitig veröffentlicht.

Gleisbauarbeiten in Stöcken - Linie 5 und Buslinien

Ebenfalls am Sonntag, 25. Juni 2017, von circa 15.00 Uhr bis Betriebsschluss, kann die Linie 5 nicht den Endpunkt „Stöcken“ bedienen, da die Wendeschleife erneuert wird. Die Fahrten enden stattdessen an der Haltestelle „Wissenschaftspark Marienwerder“ der Linie 4.

Die Fahrgäste, die zum Stöckener Markt oder zum Endpunkt möchten, können mit dem Schienenersatzverkehr zu ihrem Ziel gelangen. In die Busse können sie bereits an der Halte-stelle „Stadtfriedhof Stöcken“ einsteigen. In Gegenrichtung startet der SEV an der regulären Abfahrtshaltestelle der Stadtbahnen.

Noch bis voraussichtlich Mitte Juli 2017 wird der Endpunkt „Stöcken“ auf die Hogrefestraße auf Höhe der Gemeindeholzstraße verlegt.

Von Montag, 26. Juni 2017, Betriebsbeginn, bis Sonntag, 16. Juli 2017, Betriebsschluss, werden die Buslinien 126, 135, 136, 470 und 581 umgeleitet. Die entsprechenden Änderungen können die Fahrgäste rechtzeitig auf uestra.de/auskunft-und-fahrplaene/verkehrsmeldungen, in der GVH App oder an den Aushangfahrplänen vor Ort einsehen.

Von tg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige