Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Überfall in der Südstadt: Wer kennt diesen Räuber?
Hannover Meine Stadt Überfall in der Südstadt: Wer kennt diesen Räuber?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:29 05.12.2017
Mit diesem Bild einer Überwachungskamera erhofft sich die Polizei Hinweise auf einen Räuber.

Die Polizei fahndet nach einem etwa 20-jährigen Mann. Er steht im Verdacht, am 24. Oktober gegen 9:45 Uhr einen 81-jährigen Mann überfallen und ihm Geld geraubt zu haben. Der Senior hatte nach Polizeiangaben in einer Bank an der Sallstraße, Ecke Heidornstraße, einen größeren Geldbetrag abgehoben und diesen dann in seiner Umhängetasche verstaut.

Der Mann fuhr anschließend mit der Bus der Linie 121 bis zur Haltestelle "Altenbekener Damm" und ging zu seiner nahegelegenen Wohnung. Vor der Haustür entriss im jedoch der junge Täter die Umhängetasche, schnappte sich das Geld und flüchtete in eine unbekannte Richtung.

Der Gesuchte ist etwa 20 Jahre alt und trug zum Tatzeitpunkt eine blau-weiße Wollmütze. Mit Bildern aus der Überwachungskamera der Bank erhofft sich die Polizei nun Hinweise auf den Täter. Zeugen können sich unter der Telefonnummer (0511) 1093620 melden.

sp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!