Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Überfall in Lahe - Polizei sucht Zeugen
Hannover Meine Stadt Überfall in Lahe - Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:58 01.09.2014
Symbolbild.
Anzeige
Hannover

Die junge Frau war am 20. Juli 2014 gegen 4 Uhr zu Fuß an der Buchholzer Straße in Richtung Misburg unterwegs gewesen. In der Unterführung des Messeschnellweges bat sie einen Unbekannten um Feuer. Der Mann schlug daraufhin völlig unvermittelt auf sie ein und verlangte Geld und Handy.

Als die 30-Jährige seiner Forderung nicht nachkam, durchsuchte der Angreifer ihre Handtasche und flüchtete anschließend ohne Beute zu Fuß in Richtung Misburg. Die Fahnder suchen nun mithilfe eines Phantombildes nach dem Unbekannten.

Er ist zirka 19 bis 25 Jahre alt, etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß, schlank, hat kurze braune Haare und spricht deutsch mit Akzent. Beim Überfall war er mit einer orangefarbenen Kapuzenjacke, hellen, karierten Shorts sowie Turnschuhen bekleidet und hatte einen dunklen Rucksack dabei. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Ost unter der Rufnummer 0511 109- 2717 entgegen. ots

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige