Navigation:

Überfallen: Postfiliale an der Limmerstraße in Hannover-Linden.© Elsner

Kriminalität

Überfall auf Postfiliale in Hannover-Linden

Brutaler Überfall am Montagmorgen auf die Postfiliale an der Limmerstraße in Hannover-Linden.

Kurz vor Geschäftsöffnung gegen 8.10 Uhr wollte ein Angestellter (32) über eine hintere Zugangstür die Post aufnehmen. Plötzlich standen zwei mit Sturmhauben maskierte Männer vor ihm, drängten ihn in den Laden. Sie bedrohten den Mann mit einer Pistole und zwangen ihn, den Tresor zu öffnen und das Geld herauszugeben.

Am Ende fesselten die Täter ihr Opfer und flüchteten. Der Angestellte wurde später von einem Kollegen am Boden gefunden. Der Mann kam mit einem Schock ins Krankenhaus.

Von den Tätern ist lediglich bekannt, dass sie schwarze Bekleidung mit Kapuzenjacken und Sturmhauben trugen. Die Polizei sucht nun dringend Zeugen: 0511-109-5555.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok