Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Überblick: Die Neue Presse am Freitag
Hannover Meine Stadt Überblick: Die Neue Presse am Freitag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:40 12.02.2016
Quelle: dpa
Anzeige
HANNOVER.

Beim Wetter gilt auch für heute: Jeden Sonnenstrahl nutzen. Immerhin 2,5 Sonnenstunden sind für den Tag angekündigt, meistens ist es allerdings wolkig. Dazu steigen die Temperaturen auf maximal 7 Grad. Morgen ändert sich an der Wetterlage nur wenig. Ausgerechnet am Sonntag ist dann wieder Regen möglich. Die Temperaturen liegen bei 6 Grad.

Apropos, Wetter: Ein gutes Zeichen, dass hoffentlich bald Frühling wird: Die ersten in Niedersachsen!

Der Blick auf die Straßen: Auf der B 65 brauchen Sie Geduld zwischen Hildesheimer Straße und dem Ricklinger Kreisel – es staut sich auf zwei Kilometern Länge. Und auch auf der A37 Richtung Messe stockt es zwischen Kirchhorst und Misburg.

Gesperrt für Fahrzeuge über 12 Tonnen ist ab sofort die Mittellandkanalbrücke der B65 (Südschnellweg) in Anderten. Gleiches gilt auch für die parallelgeführte Brücke im Zuge der Lehrter Straße (K62).

Weiträumige Umleitungen über Laatzen - B443 - B6 im Süden oder die A37 – Kreuz Hannover-Buchholz - A2 - Kreuz Hannover-Ost im Norden sind ausgeschildert. Und Vorsicht, bitte: Es besteht die Gefahr von Glatteis!

Vor dem Blick auf den kommenden Tag, noch mal einer zurück auf den gestrigen Abend: Hier kommen Eindrücke von Prinz Pi gestern Abend im Capitol:

In München beginnt heute die 52. Sicherheitskonferenz: Schwerpunktthemen sind in diesem Jahr der Kampf gegen die Terrororganisation Islamischer Staat (IS), die Flüchtlingskrise und die Seuchenbekämpfung.

In Berlin wird derweil über einen SPD-Ausschluss von Sebastian Edathy verhandelt. Unklar ist, ob schon heute eine Entscheidung fällt.

Weltpolitisch bedeutsam: trifft russisch-orthodoxen Patriarchen in Kuba Die Begegnung gilt als historisch. Erstmals seit der Kirchenspaltung vor rund 1000 Jahren treffen ein Papst und eine russisch-orthodoxer Patriarch zusammen.

Und zum Schluss: Nicht vergessen - Sonntag ist Valentinstag! Wir wünschen schon mal ein schönes Wochenende!

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es soll so werden wie am Pferdeturm. Mit dem Unterschied, dass oben noch ein Deckel draufkommt. Die marode Südschnellwegbrücke über die Hildesheimer Straße soll durch einen Tunnel ersetzt werden. Eine Lösung, die gleich zehn der 14 Büros vorgeschlagen haben, die sich an dem Ideenwettbewerb des Landes beteiligt haben. Drei haben besonders gute Vorschläge gemacht. Sie wurden mit zwei ersten und einem zweiten Platz prämiert. Aus ihnen wollen sich die Planer von Bund, Stadt und Land nun jeweils die besten Aspekte heraussuchen.

14.02.2016

Die Stadt verliert ihre größte geplante Flüchtlingsunterkunft: Wie Oberbürgermeister Stefan Schostok im Verwaltungsausschuss mitteilte, steht der IBM-Bürokomplex an der Laatzener Straße in Bemerode doch nicht zur Verfügung. Die Stadt hatte hier die Unterbringung von bis zu 900 Flüchtlingen geplant.

11.02.2016

Gleich zweimal fiel das LOTTO-Glück bei der Mittwochsziehung im Lotto 6aus49 auf Spielteilnehmer aus der Region Hannover.

11.02.2016
Anzeige