Navigation:
GESCHLOSSEN: Die Suppenküchen der Kirchen geben kein Essen mehr aus.

GESCHLOSSEN: Die Suppenküchen der Kirchen geben kein Essen mehr aus.© Peter Steffen

Soziales

Trotz Kälte: Suppenküche für Obdachlose ist dicht

Eisiges Schmuddelwetter und das vielleicht noch bis Ostern - trotzdem haben die Kirchen die Essensausgabe für Obdachlose und Arme schon am vergangenen Sonnabend (16.3.) geschlossen.

Hannover. In den Räumen in der Calenberger Neustadt essen täglich im Schnitt 140 Menschen. Trotz der anhaltenden Kälte könne das Angebot nicht verlängert werden, sagt Diakonie-Pastor Rainer Müller-Brandes.

Letztlich mangele es dazu an Geld, Mitarbeitern und freiwilligen Helfern, um die Essensausgabe fortzusetzen. Wegen der hohen Zahl der Mahlzeiten könne dies auch nicht kurzfristig weitergeführt werden.

„Wir sind sehr dankbar für das, was wir mit den ehrenamtlichen Helfern und Spenden jetzt tun können.“ Auch wenn es die zentrale Essensausgabe von evangelischer, katholischer und reformierter Kirche jetzt nicht mehr gebe, gebe es weiter Angebote für Obdachlose in den Tagestreffs. Dort gebe es Duschen, Kochmöglichkeiten und kompetente Ansprechpartner.

Die Essensausgabe sei ein ergänzendes Angebot gewesen. Und: „Als vor zwei Wochen der Schneesturm angekündigt wurde, haben wir uns noch mal kräftig mit Schlafsäcken zum weitergeben eingedeckt.“

Der Kältebus der Johanniter Unfallhilfe wird jedoch noch bis zum 31. März unterwegs sein. „Das ist wie in jedem Jahr unser Stichtag“, so Sprecherin Kristen Jurack. Die langjährige Erfahrung habe gezeigt, dass dies ausreichend sei. Der Bus fährt Dienstags und Donnerstags von 18 bis 21 Uhr drei Stationen an und verteilt Tee und Suppe.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok