Navigation:

© Michael Kappeler

Leibniz-Ring

Trotz Diebstahl: Maria Furtwängler bekommt Auszeichnung

Die Leibniz-Ringe bleiben verschwunden. Es gibt aber "ansprechenden Ersatz" und Maria Furtwängler freut sich auch so schon.

Hannover. Schauspielerin Maria Furtwängler (50) wird am Montag (20.00 Uhr) mit dem diesjährigen Leibniz-Ring des Presseclubs Hannover ausgezeichnet. Die als Hannoveraner "Tatort"-Kommissarin bekannte Furtwängler habe ihre Popularität immer wieder dazu genutzt, um auf gesellschaftspolitische Missstände in aller Welt aufmerksam zu machen, teilte der Club zur Begründung mit.

Was für ein Ring genau Furtwängler überreicht wird, ist aber noch offen: Kurz vor der Preisverleihung war das eigens für die Künstlerin geschaffene Schmuckstück bei einem Einbruch in das Büro des Presseclubs gestohlen worden. Der Verein setzte 5000 Euro Belohnung aus. Bis Sonntag gab es aber keine Spur von den Dieben. "Wenn der Ring bis Montag nicht da ist, haben wir einen attraktiven Ersatz", sagte der Vorsitzende des Vereins, Jürgen Köster. Mit dem Ehrenring zeichnet der Presseclub Persönlichkeiten und Institutionen aus, die sich aus Sicht des Vereins durch herausragende Leistungen ausgezeichnet haben. Auch die Schauspielerin sieht der Sache gelassen entgegen: " Ich freue mich auf jeden Fall schon sehr mit oder ohne Ring"

Für die Gestaltung des Ringes gibt es jedes Jahr einen Wettbewerb unter Goldschmieden. 2015 erhielt Peter Maffay die Auszeichnung. Weitere Preisträger waren Rita Süssmuth (2014) sowie Regisseur Sönke Wortmann (2006). Die Auszeichnung ist nach dem Universalgelehrten Gottfried Wilhelm Leibniz benannt, der Ende des 17. Jahrhunderts in Hannover wirkte.

dpa


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok