Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Trinkerszene: Stadt engagiert Sicherheitsdienst
Hannover Meine Stadt Trinkerszene: Stadt engagiert Sicherheitsdienst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 27.04.2017
Anzeige
Hannover

Für den Raschplatz ist geplant: Mehr Kontrollen, zielgruppenorientierte Sozialarbeit - und die Einrichtung eines sogenannten Trinkerraums. Der OB berichtete außerdem, die Verwaltung arbeite an einer Novelle der Sondernnutzungssatzung, um beispielsweise Orte und Zeiten für Straßenmusik festlegen zu können. Das mit der City-Gemeinschaft, der Polizei und sozialen Einrichtungen abgestimmte Konzept wird Ende Mai/Anfang Juni präsentiert.

Von Vera König

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige