Navigation:
Unfall

Tödliche Abkürzung: Frau von S-Bahn erfasst

Die Abkürzung über die Bahngleise hat am Montag in Hannover eine 31-Jährige mit dem Leben bezahlt.

Hannover. Die Frau sei am Morgen am S-Bahnhof Nordstadt über die Bahnschienen gelaufen und von einer S-Bahn erfasst worden, teilte die Bundespolizei mit. Die 31-Jährige habe auch das Warnsignal der Bahn überhört, weil sie einen Kopfhörer trug. Die Bahnstrecke wurde zweieinhalb Stunden in beiden Richtungen gesperrt. Der Fahrer der S-Bahn wurde abgelöst. Die 45 Reisenden mussten ihre Fahrt mit Bussen und Taxen fortsetzen. In der Folge summierten sich die Verspätungen von 22 Zügen aus insgesamt 150 Minuten. lni


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok