Navigation:
Hannover 96

Teil 3 der NP-Serie: Fit mit 96

96 ist zwar mit einer Niederlage gegen Darmstadt in die Rückrunde gestartet. Aber für die NP-Leser beginnt das Jahr gut, wenn Sie sich die Fitness-Tipps von 96-Reha- und Athletiktrainer Edward Kowalczuk (70) zu Herzen nehmen. Im ersten Teil der NP-Serie stellte er Übungen für das Ausdauertraining, zum Aufwärmen und Regenerieren der Muskeln vor, vergangene Woche war das funktionelle Krafttraining dran. Heute heißt das Thema Schnelligkeit.

Hannover. „Die Idee ist, mit den vorgestellten Übungen die Antrittsschnelligkeit, das Beschleunigungsvermögen und die gesamte Sprintleistung zu verbessern“, erklärt Kowalczuk. Denn obwohl es früher hieß, dass im Sprintbereich vieles genetische Veranlagung sei, ist die Erfahrung des Trainers: „Schnellkraft und Koordination zu trainieren, führt in allen Altersklassen zu einer Verbesserung der Sprintleistung.“

Dabei bilden die beiden ersten Teile der Fitness-Serie die Grundlage. „Sowohl die Ausdauer als auch die Rumpfkraft haben Auswirkungen“, sagt der Mann, den sie bei 96 den „Fitmacher“ nennen.

Die Übungen, die 96-Verteidiger André Hoffmann (22) vormacht, sind in zwei Blöcke eingeteilt. „Zum einen trainieren wir die Sprint- und Sprungkoordination, schulen also die Techniken“, erklärt Kowalczuk (siehe vier Übungen unten). Dann folgen die eigentlichen Sprintübungen. „Besonders wichtig dabei ist, die maximale Intensität zu erreichen und die richtigen Pausen einhalten“, rät er. Die Sprints sollten nicht länger als vier bis sechs Sekunden dauern. „Die optimale Pause dazwischen ist nicht kürzer als 90 Sekunden.“ Sein letzter Tipp: „Es ist wichtig, das Sprinttraining ausgeruht und nicht nach Ausdauerbelastung durchzuführen.“ Ein- bis zweimal in der Woche sollte man sich etwa 60 Minuten Zeit dafür nehmen.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok