Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Tankstellen-Überfall: Verdächtiger stellt sich
Hannover Meine Stadt Tankstellen-Überfall: Verdächtiger stellt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:43 11.03.2018
Hannover

Bisherigen Ermittlungen zufolge hatte der Unbekannte die Tankstelle am Sonntagmorgen, 18.02.2018, gegen 9 Uhr, betreten, die allein anwesende, 18-jährige Angestellte mit einem Hammer bedroht und Geld gefordert. Anschließend nahm der Räuber Geld aus der Kasse und flüchtete zu Fuß aus dem Verkaufsraum (wir haben berichtet).

Der Gesuchte hat sich Mittwochabend aufgrund des von ihm veröffentlichten Bildes bei einer Polizeidienststelle in Kiel gestellt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!