Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt TUI in den roten Zahlen
Hannover Meine Stadt TUI in den roten Zahlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:40 11.08.2010
Aschewolke belastet Bilanz: Hannovers Touristikriese TUI. Quelle: dpa

Hannover. Dank der positiven Entwicklung der Container- Reederei Hapag-Lloyd erwartet das Unternehmen im laufenden Geschäftsjahr (bis Ende September) aber eine Rückkehr in die Gewinnzone, wie die TUI in Hannover mitteilte. In den Monaten April bis Juni reduzierte Tui den Verlust unter dem Strich von 470,1 Millionen Euro auf 9,4 Millionen Euro. Ein Jahr zuvor hatte die Schieflage von Hapag-Lloyd das Unternehmen tief in die Verlustzone gerissen. Der Konzernumsatz schrumpfte nun vor allem wegen der Aschewolke um 4,2 Prozent auf 4,0 Milliarden Euro

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Viel los am Wochenende: Hannover feiert die Einweihung der Langen Laube, das finale Wochenende des Maschseefestes und den Saisonstart im Figurentheaterhaus Theatrio.

11.08.2010

Ein Ausweichmanöver auf der A 7 endete gestern für eine 49-Jährige tödlich. Sie saß als Beifahrerin um 4.45 Uhr neben ihrem Ehemann (46) in einem Mercedes-Cabrio. Plötzlich wehte eine Plastikplane über die Fahrbahn, der der 46-Jährige ausweichen wollte.

10.08.2010

Wir verlosen Karten für den Sommernachtstraum - und Sie können dabei sein

10.08.2010