Navigation:
Konzert

System of a Down kommt nach Hannover

Der Konzert-Sommer in Hannover wird immer größer: Nach Coldplay und Depeche Mode hat sich nun auch die Punk-Metal-Band System of a Down angekündigt: Am Sonntag, 2. Juli, kommt das Quartett in die TUI-Arena auf dem Expo-Gelände.

Hannover. System of A Down kehrten 2011 nach fast fünfjähriger Pause auf die Konzertbühnen der Welt zurück. 2015 konnte man das Quartett erneut weltweit auf den großen Konzertbühnen erleben, Anlass für diese Tournee war ein nachdrückliches politisches Anliegen: „Wake Up The Souls!“. Mit lautem Protest machte die Band auf den Völkermord an den Armeniern vor 100 Jahren aufmerksam. Nun wird auf den Online-Musikdiensten fleißig über ein neues Album spekuliert, das auf den mittlerweile elf Jahre alten Vorgänger „Hypnotize“ folgen soll. Weitere Spielorte in Deutschland sind Berlin (13. Juni) und Hamburg (14. Juni).

Der Vorverkauf beginnt am Samstag. Tickets von € 55,40 bis € 68,90 inkl. Gebühren, erhältlich in den NP-Ticketshops oder hier online.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok