Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Strohballen brennen in der Region
Hannover Meine Stadt Strohballen brennen in der Region
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:47 18.10.2016
Quelle: Jansen dpa
Anzeige
Immensen

Rund 250 Strohballen sind in der Nacht zum Dienstag in Immensen in der Region Hannover in Flammen aufgegangen. Nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr wurde der Brand gegen Mitternacht gelegt.

"Wir sind mit 65 Feuerwehrleuten und 14 Löschfahrzeugen im Einsatz", sagte ein Sprecher der Feuerwehr Immensen. Die Löscharbeiten seien sehr aufwendig und dauerten wohl noch den ganzen Tag.

Wer die Strohballen angezündet hat und wie hoch der Schaden ist, war zunächst unklar.

dpa/lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Guten Morgen! Neben Verkehr und Wetter gibt es heut noch andere Dinge, die in Hannover wichtig werden.

18.10.2016

Eine 150-Kilo-Bombe, die am Montag auf einem Feld in der Nähe einer Altölraffinerie in Dollbergen (Uetze) gefunden wurde, zwang etwa 1100 Menschen zum Verlassen ihrer Häuser und Wohnungen. Die Entschärfung der Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg wurde um 23.40 Uhr gemeldet.

17.10.2016

Europa ist für die aufstrebende chinesische Mittelschicht ein Sehnsuchtsort. In der Nähe von Shanghai gibt es Einkaufs- und Wohnviertel, die an Paris oder London erinnern. Die Stadt Changde entschied sich dagegen für Hannover - warum?

17.10.2016
Anzeige