Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Streit zwischen Vater und Sohn endet mit Herzanfall
Hannover Meine Stadt Streit zwischen Vater und Sohn endet mit Herzanfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:21 18.01.2010
Quelle: Symbolfoto
Anzeige

Der Mann feuerte bei der Auseinandersetzung am Sonntagabend in einem Mehrfamilienhaus mehrere Schüsse aus einer Gaspistole ab. Sein 28-jähriger Sohn wurde nicht verletzt. Als der Streit weiterging, lief der Vater aus der Wohnung.

Im Treppenhaus erlitt er einen schweren Herzinfarkt, an dessen Folgen er starb. Der Sohn leistete massiven Widerstand gegen die Polizei. Er wurde in die Psychiatrie eingewiesen. Der Grund für den Streit war am Morgen noch unklar. lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Unbekannter hat am Sonntagabend einem Mann in Hannover mit einem Kugelschreiber mehrfach ins Auge gestochen und ihn dabei schwer verletzt.

18.01.2010

Sie ist die schönste im Land: Gianna Rose aus Gehrden hat am Sonntag in der Ernst-August-Galerie die Wahl zur Miss Niedersachsen gewonnen. Sie stach 24 Konkurrentinnen aus.

17.01.2010

Statt acht Jahren Haft nur noch vier Jahre und neun Monate: Die Richter im Landgericht Hannover haben die Strafe für einen Kinderschänder gesenkt.

17.01.2010
Anzeige