Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Streit unter Zechkumpanen: 32-Jähriger durch Schuss verletzt
Hannover Meine Stadt Streit unter Zechkumpanen: 32-Jähriger durch Schuss verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 11.08.2013
Streit unter Zechkumpanen: Die Polizei hat den Tatort abgesperrt. Quelle: Christian Elsner
Anzeige
Hannover

Wie die Polizei am Sonntag berichtete, war es zwischen insgesamt drei Männern am Samstagabend zu einem heftigen Streit gekommen. Zunächst attackierten sich die Zechkumpanen mit Holzlatten.

Dann zog ein 33-Jähriger eine Waffe, mit der er seinen Kontrahenten am Fuß verletzte. Alle drei Männern erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige