Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Straßenbahn fährt Fußgänger an – schwer verletzt
Hannover Meine Stadt Straßenbahn fährt Fußgänger an – schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:48 22.08.2010
Einsatz: Der 48-Jährige musste mit Kopfverletzungen in die Klinik gebracht werden.
Anzeige

Hannover. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann am Samstag die Straße überqueren und übersah dabei die Bahn. Sie erfasste den 48-Jährigen und schleuderte ihn zu Boden. Er erlitt schwere Kopfverletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Um auf das Schicksal der Armen aufmerksam zu machen, haben Caritas, Diakonie und andere Wohlfahrtsverbände am Sonnabend in Hannover eine Speisetafel gedeckt. Tausende kamen, und ließen sich Chinanudeln mit Hühnchen schmecken.

21.08.2010

Kürbissuppe, neue Tulpenzüchtungen und glanzvoll gedeckte Tische: Die barocken Herrenhäuser Gärten in Hannover laden in der Zeit vom 10. bis 12. September zum Herbstfestival ein.

21.08.2010

Hannover, Berlin, Hamburg und Düsseldorf konkurrieren um die Austragung des Eurovision Song Contests im kommenden Jahr. Die vier Großstädte hätten innerhalb der Bewerbungsfrist ihre Unterlagen für das Grand-Prix-Finale beim Norddeutschen Rundfunk (NDR) eingereicht, teilte der verantwortliche Sender am Sonnabend in Hamburg mit.

21.08.2010
Anzeige