Navigation:

© Symbolbild

Hannover

Stadtbahn fährt Mann im Tunnel an

Schwerer Unfall im U-Bahntunnel: Eine Stadtbahn der Linie 2 hat dort einen alkoholisierten Mann angefahren.

Hannover. Samstag Morgen hat ein 41 Jahre alter Mann gegen 9 Uhr an der Stadtbahnhaltestelle "Hauptbahnhof" die Tunnelanlage betreten und ist dort anschließend von einer Bahn angefahren worden. Er hat dabei schwere Verletzungen erlitten.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatte sich der offenbar alkoholisierte Mann zunächst in der Haltestelle aufgehalten. Plötzlich sprang er in das Gleisbett und lief in eine Tunnelröhre in Richtung Vahrenwalder Platz. Eine aus Richtung Hauptbahnhof in den Tunnel fahrende Stadtbahn der Linie 2 touchierte den 41-Jährigen und schleuderte ihn zu Boden. Er erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen des Gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr gegen ihn eingeleitet. ots


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok