Navigation:

Noch wartet die Stadt ab - Fahrverbote sind weiter nicht geplant.

Diesel

Stadt plant weiter keine Fahrverbote

Die Luft über Hannovers Straßen ist dick, doch die Stadt lässt sich mit der notwendigen Aktualisierung des Luftreinhalteplans Zeit. Warum, erklärte jetzt Um­weltdezernentin Sabine Tegt­meyer-Dette im Umweltausschuss.

Hannover. Grundproblem ist der Gehalt an NO2, Stickoxiden, die vor allem durch Diesel-Abgase in die Luft gelangen. „Wir wollen aber möglichst auf weitere Fahrverbote verzichten“, beteuerte die De­zernentin. Obwohl nach derzeitigem Erkenntnisstand die Verringerung des Dieselverkehrs die einzige Möglichkeit sei, die EU-Grenzwerte einzuhalten.
Dennoch will die Verwaltung vor weiteren Maßnahmen abwarten, inwieweit die Ergebnisse des umstrittenen Diesel-Gipfels der vergangenen Woche und die Umrüstung der Fahrzeuge möglicherweise doch eine Verbesserung ergeben könnten. Dies werde von der Gewerbeaufsicht berechnet. Außerdem müsse noch die Begründung des Urteils aus Stuttgart abgewartet und ausgewertet werden, das Diesel-Fahrverbote zulasse. OB Stefan Schostok werde im September im OB-Ausschuss umfassend informieren, so Tegtmeyer-Dette.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok