Navigation:
MIT HERBSTBELEUCHTUNG: Am Sonntag haben die City-Geschäfte geöffnet.

MIT HERBSTBELEUCHTUNG: Am Sonntag haben die City-Geschäfte geöffnet.

|
Shopping

Sonntag: „Hannover hilft“ für den guten Zweck

Im vergangenen Jahr fiel der Martins-Sonntag noch aus - die gerichtliche Auseinandersetzung mit der Gewerkschaft Verdi um Sonntagsöffnungen verdarb den Händlern das Geschäft. In diesem Jahr nun kann er stattfinden, und es scheint, als müsste die City-Gemeinschaft das nachholen, was 2015 versäumt wurde.

Hannover. „Hannover hilft“ heißt das Motto des Sonntages, an dem die City-Geschäfte in der Zeit von 13 bis 18 Uhr geöffnet haben - am vierten und letzten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr. Eine Vielzahl verschiedenster Angebote warten auf die Besucher, deren Erlöse vornehmlich der Kinderhilfseinrichtung „Aktion Sonnenstrahl“ zugute kommen, die sich am Sonntag auch auf dem Kröpcke präsentiert. Abschluss bildet der Kinder-Laternenumzug - angeführt von „Sankt Martin“ hoch zu Ross - durch die City ab 17.30 Uhr mit anschließender ökumenischer Andacht ab 18 Uhr, erstmals unter freiem Himmel auf dem Kröpcke.

Die City-Gemeinschaft rechnet bei entsprechender trockener (und kühler) Wetterlage mit bis zu 250 000 Besuchern. „Dann wäre das ein toller Tag“, so Geschäftsführer Martin Prenzler. In der City verteilt stehen drei Kinderkarussells und ein Kinder-Bungee, eine zentrale Bühne steht noch am Kröpcke. Auf der stellt etwa das GOP-Varieté Auszüge aus seinem Kinder-Weihnachtsmusical „Charles Dickens Weihnachtsgeschichte“ vor. Dazu gibt es Live-Musik von Steam (Cover-Band) und der sechsköpfigen Brass Band Brazzo Brazzone & The World Brass Ensemble (Jazz-, Rock-, Funk- und Latinbeats). Auch da: Kinderlieder-Macher Matthias Meyer-Göllner.

Ebenfalls auf dem Kröpcke: Eine Riesen-Schneekugel (Durchmesser sechs Meter, vier Meter hoch), in der sich Besucher gegen eine Spende für die Aktion Sonnenstrahl fotografieren lassen können. Zu Gunsten von der Hospiz Luise verkauft der Lions Club Hannover Gegrilltes und Getränke, Buchhandlung Hugendubel backt Kuchen, die gegen Spende abgegeben werden. Die Einnahmen kommen dem Verein „Kleine Herzen“ an der MHH zu Gute.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok