Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt So sicher wird der Konzertsommer in Hannover
Hannover Meine Stadt So sicher wird der Konzertsommer in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:28 11.06.2017
Anzeige
Hannover

Nico Röger, Geschäftsführer von Hannover Concerts (HC), sagt ehrlich: „Ein Restrisiko bleibt immer. Das ist leider in Zeiten wie diesen traurige Gewissheit.“ Dennoch könnten alle Konzertbesucher sich darauf verlasen, dass „wir sehr auf die Sicherheit achten“. Man sei im engen Kontakt mit Polizei und Feuerwehr, die bei allen Konzerten mit verstärkten Kräften im Einsatz sein werden. Röger: „Man muss aber auch nicht die Sorge haben, dass man nur noch von Polizisten umzingelt ist.“

40 000 Gäste werden jeweils am Sonntag und Montag beim Depeche Mode Konzert erwartet. Bereits um 16:15 Uhr startet der Einlass. Und so sorgen die Konzertveranstalter für mehr Sicherheit im Stadion: „Flaschen sind verboten“, sagte Röger. Ge­tränke dürfen nur noch in Kartons mitgebracht werden – maximal 0,3 Liter pro Gast. Außerdem sind Handsonden im Einsatz, die Kontrollen erleichtern. „Weil sie auf Metall reagieren, werden sie auch bei Taschenkontrollen eingesetzt“, sagt Röger. Allerdings seien lediglich Gürteltaschen erlaubt: „Rucksäcke und Taschen sind tabu. Es herrscht eine strikte No-Bag-Policy.“

Auch Selfie-Sticks und Kinderwagen sind verboten. Die Polizei spricht zudem ein Überflugverbot für Drohnen für den Zeitraum der Konzerte aus. Sorgen, dass Besucher mit Unverständnis reagieren, hat Röger nicht: „Wir machen das ja zu ihrem Schutz.“

Die Polizei ist bereits seit dem frühen Nachmittag vor Ort, dabei informieren sie über den Kurznachrichtendienst Twitter über die Situation am Stadion.

Ab drei Stunden vor Einlass ist die Eintrittskarte auch als Fahrkarte für die Üstra gültig. Es sind zusätzliche Bahnen eingeplant. Rund um das Stadion gibt es kaum Parkplätze.

Und für alle Fans, die sich gleich auf den Weg machen, die traurige Nachricht: Packt lieber eine Regenjacke ein. Es soll später am Abend nass werden.

bl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige