Navigation:

Ausflüge

Nicht nur die Harten kommen in den Garten

Möchte man das ganze Osterprogramm der Herrenhäuser Gärten erleben, hat man ganz schön was zu tun – denn es ist recht umfassend.

Die Fontäne in den Herrenhäuser Gärten ist bereits in Betrieb.

Die Fontäne in den Herrenhäuser Gärten ist bereits in Betrieb.

© Dröse

Hannover. Die große Fontäne ist bereits im Betrieb. Sie ist täglich von 11 bis 12 und von 14 bis 17 Uhr zu sehen.

Morgen beginnt um 14.30 Uhr eine halbstündige Berggartenführung, sie kostet 4,50 Euro plus Eintritt – das sind für einen Erwachsenen 3,50 Euro (nur Berggarten) oder fünf Euro für Berg- und Großen Garten. Der Preis gilt das ganze Wochenende.

Am Samstag veranstaltet die Verwaltung eine szenische Führung unter dem Motto: „Leibniz, Sophie und die Philosophie“ – hier erfahren die Besucher, was den Philosophen mit Herrenhausen verbindet. Kosten: 14 Euro plus fünf Euro Garteneintritt.

Am Ostersonntag ist von 10 bis 16 Uhr richtig viel los: „Drei Osterhasen verteilen im Berggarten durchgehend Süßigkeiten“, sagt Sprecherin Anja Kestennus. Für Kinder von sieben bis zwölf Jahren interessant: die Entdecker-Touren mit den Berggarten-Forschern Lili Löwenmaul und Claudius Immergrün. Sie starten um 10.30, 12, 13.30 und 15 Uhr und sind kostenlos – wie auch die Kindertouren durch die Schauhäuser von 11 bis 16 Uhr. Und die Prunkbohnen-Aussaat: Kinder können dabei Samen aussäen und in einem Topf mit nach Hause nehmen.

Etwas für Jugendliche und Erwachsene ist die Steigerauffahrt: „Das ist eine ausfahrbare Plattform, ein Gerät zum Bäumeschneiden, mit der man eine Höhe von bis zu 40 Metern erreicht“, sagt Kestennus. Wer älter als 16 ist, darf hoch hinaus und die Gärten von oben betrachten. Kosten: zwei Euro.

Weitere Höhepunkte: Die kostenlosen Touren durch die Anzuchtgewächshäuser (10, 12 und 14 Uhr) oder die Schnupperfotoseminare für Pflanzenfotografie (12, 14 und 16 Uhr). Und die Führungen durch den Großen Garten und die Orangerie um 12, 13 und 14 Uhr. Treffpunkt: das Orangenparterre. Wer dann noch nicht genug gesehen, kann um 15 Uhr noch einen 90-minütigen Rundgang durch den Großen Garten mitmachen. Los gehts an der Sonnenuhr. Die Gärten sind zu Ostern von 9 bis 19 Uhr geöffnet. phila

Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok