Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Sehfest macht Parkbühne zum Kino
Hannover Meine Stadt Sehfest macht Parkbühne zum Kino
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:21 20.06.2016
DIE MACHER (von links): René Schweimler (Fahrgastfernsehen), Volksbank-Chef Jürgen Wache, HC-Chef Nico Röger. Quelle: Behrens
Anzeige
Hannover

Bis zum Sonnabend, 6. August, wird den Zuschauern jeden Abend (außer sonntags) ein aktueller Film gezeigt. Einlass ist immer ab 20.00 Uhr, Filmbeginn gegen 21.30 Uhr.

„Das Seh-Fest hat sich in den letzten Jahren zu einer Veranstaltung entwickelt, die nicht mehr aus Hannover wegzudenken ist. Im letzten Jahr kamen erstmals mehr als 26 000 Besucher, das zeigt, wie beliebt das Openair-Kino bei den Hannoveranern ist“, erzählt Seh-Fest-Initiator René Schweimler, Chef des Fahrgastfernsehens. Das Seh-Fest wird vom Fahrgastfernsehen mit Hannover Concerts (HC) organisiert.

Der Hauptsponsor ist auch dieses Mal die Hannoversche Volksbank. „Ich freue mich, dass wir auch in diesem Jahr wieder mit dabei sind und hoffe, dass durch die günstigen Eintrittspreise wieder viele Besucher kommen werden,“ so Jürgen Wache, Chef der Hannoverschen Volksbank. Tickets für die Filme gibt es sowohl im Vorverkauf als auch an der Abendkasse für sechs Euro. Wieder mit dabei sind die Seh-Fest-Stars. Hierbei handelt es sich um Filme, die im vorigen Jahr bereits gezeigt wurden und so schnell ausverkauft waren, dass sie dieses Jahr wiederholt werden. Zu ihnen zählen unter anderem „Hangover“ (18. Juli) und „Honig im Kopf“ (25. Juli).

„Als besonderes Highlight zeigen wir die Filme „Ein ganzes halbes Jahr“ und „Ice Age – Kollision voraus“, die noch nicht im Kino gelaufen sind und erst diesen Sommer rauskommen. Wir rechnen damit, dass dies die Filme sein werden, die als Erstes ausverkauft sind,“ so Schweimler. Außerdem wird es an drei Abenden Live-Musik vor Vorstellungsbeginn geben.

Weitere Informationen sowie den gesamten Spielplan gibt es unter sf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige