Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Schwerer Unfall auf der L 390
Hannover Meine Stadt Schwerer Unfall auf der L 390
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 24.01.2010
Bredenbeck: Feuerwehrleute am Wrack des Toyota. Quelle: Schaarschmidt
Anzeige

BREDENBECK. Um 11.50 Uhr war die 74-Jährige mit Freundinnen von Bredenbeck in Richtung Argestorf unterwegs. In einer langgezogenen Linkskurve kam das Fahrzeug nach rechts von der Straße ab. Die Fahrerin versuchte gegenzulenken, doch das misslang: Sie verlor die Kontrolle, das Auto schaukelte sich auf und überschlug sich. Auf einem Acker blieb der Wagen liegen.

Zwei 72 und 74 Jahre alte Frauen erlitten schwere Verletzungen: Die Jüngere wurde im Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Drei weitere Mitfahrerinnen wurden leicht verletzt und konnten nach einer ambulanten Behandlung nach Hause. Die Landesstraße war für eine Stunde gesperrt.  mc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein maskierter Mann hat am Samstagabend einen Kiosk in der hannoverschen Nordstadt überfallen.

24.01.2010

Große Eisschollen haben die Schifffahrt auf Teilen des Mittellandkanals zum Erliegen gebracht.

24.01.2010

Eine 23 Jahre alte Frau hat am Freitagabend einen Verkehrsunfall mit einem Reisebus und einem weiteren Auto verursacht.

23.01.2010
Anzeige