Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Schwarzes Buch: Zwei Fälle in Hannover
Hannover Meine Stadt Schwarzes Buch: Zwei Fälle in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:53 30.09.2015
Anzeige
Hannover

Dank sprudelnder Steuereinnahmen sitzt den Kommunen das Geld locker in der Hand, sagt der Landesvorsitzende Steuerzahlerbundes, Bernd Zehntgraf. In Hannover wurden zwei Fälle gerügt. Das Planungs- und Ausschreibungs Chaos bei den Kanalbauarbeiten am großen Hillen, dessen Kosten sich mit 4,6 Million euro verdoppelt haben, und den unnötigen Rückbau eines Radweg an der Stammestraße, der 30.000 € gekostet hat.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige