Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Schulen und Vereine kriegen Hallen zurück
Hannover Meine Stadt Schulen und Vereine kriegen Hallen zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 24.11.2015
Die Turnhalle der Sophienschule. Quelle: Schaarschmidt/Archiv
Anzeige
Hannover

Drei Turnhallen können voraussichtlich Mitte Januar 2016 wieder für den Schul- und Vereinssport genutzt werden, gibt die Stadt in einer Mitteilung bekannt.

Es geht um die Hallen 1 und 2 der Außenstelle der Sophienschule in der Lüerstraße (Zooviertel) und die große Halle der Außenstelle der Käthe-Kollwitz-Schule in der Gottfried-Keller-Straße. Alternativen für die Unterbringung der rund 100 Flüchtlinge, die in den drei Turnhallen leben, werden derzeit geklärt.

Die frei werdenden Kapazitäten werden den Vereinen angeboten, die bis dato keine Ersatzflächen bekamen. Alle weiteren Turnhallen, die derzeit noch belegt sind, sollen bis zum Ende des Schuljahres 2015/16 als Notunterkunft zur Unterbringung von Flüchtlingen genutzt werden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige