Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Schnee und Frost: Winterwetter in Hannover
Hannover Meine Stadt Schnee und Frost: Winterwetter in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:53 17.01.2016
Anzeige
Hannover

Im Raum Hannover sind seit Samstag einige Zentimeter Schnee gefallen und bedecken die Landschaft mit einer weißen Decke. Und der Schnee wird einige Zeit liegen bleiben, weil es die nächsten Tage frostig kalt werden soll – richtiger Winter also. Zeit die Schlitten aus dem Keller zu holen.

Zur Galerie
Foto: Heusel, dpa

Der Wurmberg, der zweithöchste Berg des Mittelgebirges Harz und der höchste Berg Niedersachsens, zeigte sich verschneit bei Temperaturen um minus fünf Grad - fast ideales Skiwetter. In manchen Regionen im Nordwesten kam es wegen stundenlangen Schneefalls und winterglatten Straßen zu Verkehrsunfällen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige